IE Upgrade
Raumfahrt-Pionier John C. Houbolt auf einem Bild von 2003  Keystone
  • Mondlande-Ingenieur John Houbolt gestorben

    John Houbolt, der mit seinen Ideen die Mondlandung mit ermöglichte, ist tot. Er starb bereits am Dienstag in einem Altersheim in Scarborough, Maine, wie die Nasa am Sonntag bestätigte. Houbolt war 95 Jahre alt.

Claude Longchamp, Leiter des Forschungsinstituts gfs.bern  Keystone
  • Bund schreibt Auftrag für VOX-Analyse öffentlich aus

    Die Macher der VOX-Analyse geraten in Bedrängnis: Der Bund will den Auftrag für die Abstimmungsanalyse erstmals öffentlich ausschreiben. Allerdings soll der Schritt nicht im Zusammenhang mit der jüngsten Debatte über die angeblich stimmfaule Jugend stehen.

Rettungsarbeiten nach dem Unfall in Sukkur Keystone
Die Stimme der Schweiz: Tiziana Giulino  Keystone
  • Tiziana Giulino ist "The Voice of Switzerland" 2014

    Die Dielsdorferin Tiziana Giulino ist "The Voice of Switzerland". Die 17-Jährige setzte sich durch gegen Shem Thomas (2. Platz) aus dem Kanton St. Gallen, den Primarlehrer Peter Brandenberger (3. Platz) aus Diessenhofen (TG) und Rahel Buchhold, ebenfalls St. Gallerin.

aktuell

Schweiz

Bundesrat Ueli Maurer an der SVP-Delegiertenversammlung  Keystone
Ueli Maurer will auch bei Gripen-Nein VBS-Chef bleiben

Im Abstimmungskampf um die Gripen-Beschaffung hat Bundesrat Ueli Maurer jüngst mit dem Schweizer Fernsehen SRF gehadert. Das sei wohl ein "Vater-Reflex", die Armee sei für ihn wie ein Kind. Ein Nein zum Gripen wäre kein Grund für ihn, das Departement zu wechseln.

International

Handgemenge zwischen Palästinensern und israelischen Polizisten Keystone
Zusammenstösse zwischen Palästinensern und Polizei auf Tempelberg

Auf dem Tempelberg in Jerusalem ist es erneut zu Zusammenstössen zwischen Palästinensern und israelischen Polizisten gekommen. Kurz nach der Öffnung des Geländes für Besucher und Touristen seien am Morgen Steine auf die dort eingesetzten Beamten geworfen worden.

spaceblock

Wirtschaft

Der neue Axpo-CEO Andrew Walo  Keystone
Energiekonzern Axpo baut Stellen ab

Das Spartribut des Energiekonzerns Axpo hat Folgen für die Mitarbeitenden: Es kommt zu Kündigungen. Dies berichtet die Zeitung "Schweiz am Sonntag". Axpo-Mediensprecher Tobias Kistner bestätigte die Informationen gegenüber der Nachrichtenagentur sda.

Sport

Die Deutschen jubeln nach dem Sieg von Kerber  Keystone
Deutschland erstmals seit 22 Jahren wieder im Final

Die deutschen Tennis-Frauen stehen zum ersten Mal seit 22 Jahren wieder im Fedcup-Final. Angelique Kerber sorgt im Halbfinal in Australien für den entscheidenden Punkt zur 3:0-Führung.