Aktuelle Nachrichten aus der Schweiz aus den Rubriken Politik, Wirtschaft, Kultur und Vermischtes

  • Welche Sprache soll zuerst unterrichtet werden?  Keystone Westschweizer Bildungsdirektorin warnt vor Fremdsprachen-Abstimmung

    Die Waadtländer Bildungsdirektorin Anne-Catherine Lyon will eine nationale Volksabstimmung über den Fremdsprachenunterricht um jeden Preis vermeiden. Sie spricht von einem "Spiel mit dem Feuer".

  • Ein Mann kam bei dem Unfall ums Leben  Keystone 19-Jähriger stirbt nach Frontalkollision bei Bad Ragaz

    Ein Toter und vier Verletzte: Das ist das Fazit eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend auf der Strasse zwischen Bad Ragaz und Sargans ereignet hat. Zwei Fahrzeuge waren involviert.

  • Irakische Sicherheitskräfte mit einer Fahne des IS  Keystone Bundesanwaltschaft ermittelt in zwanzig Dschihadismus-Fällen

    Die Schweizer Bundesanwaltschaft ermittelt in rund zwanzig Fällen im Bereich des radikalen Dschihadismus. Vier dieser Fälle haben einen Bezug zu Syrien, wie Jeannette Balmer, Sprecherin der Bundesanwaltschaft, auf Anfrage sagte.

  • "Kontraproduktiv": Martine Brunschwig-Graf zu SVP-Kritik  Keystone Rassismusvorwürfe gegen SVP stossen auf breite Kritik

    Die Präsidentin der Eidg. Kommission gegen Rassismus, Martine Brunschwig-Graf, verurteilt Rassismusvorwürfe gegen die SVP, wie sie jüngst von Parteipräsidenten vorgebracht worden waren. Das sei kontraproduktiv und verschärfe bloss die Tonart.

  • "Erkläre Dich!": Müller  Keystone Präsidenten von CVP und FDP fordern gegenseitig Klärung

    CVP-Präsident Christophe Darbellay fordert von der FDP ein klares Bekenntnis. Ein Jahr vor den Eidgenössischen Wahlen im Herbst 2015 sei es an der Zeit, dass sich die Freisinnigen entscheiden, ob sie mit der CVP oder der SVP Listenverbindungen eingehen wollen.

  • Reisende mussten längere Verspätungen in Kauf nehmen Keystone TGV verursacht Chaos auf Schienennetz im Mittelland

    Ein TGV hat am Samstag auf dem Schienennetz der SBB ein Chaos verursacht. Der Hochgeschwindigkeitszug, der um 10 Uhr von Zürich nach Paris unterwegs war, riss kurz nach Aarau eine Fahrleitung herunter. Die Strecke nach Olten war während zwei Stunden komplett gesperrt.

  • Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall im Kanton Waadt
 Keystone Auf Strasse liegender Mann im Waadtland überfahren

    Ein Autofahrer hat im Waadtland in der Nacht auf Samstag einen auf der Strasse liegenden Mann überfahren. Der Unfall ereignete sich um 4.30 Uhr auf der Kantonsstrasse zwischen Orbe und Mathod. Die genauen Umstände des Unfalls sind unklar.

  • Kritisiert Wahlsystem der Bundesrichter: Claude Rouiller  Keystone Kritik am Wahlverfahren vor der Gesamterneuerung des Bundesgerichts

    Wie alle sechs Jahre werden am 24. September die Richter am Bundesgericht gewählt. Alt Bundesrichter Claude Rouiller kritisiert das Verfahren. Er weist auf die Schwäche des Systems hin und spricht sich für Wahlen aus, die von der Parteizugehörigkeit losgelöst seien.